Aktuelles: Listenupdates 2016

31.12.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm TCO, veröffentlicht am 30.12.).

Fünf Einträge wurden hinzugefügt.
31.12.2016 Das Bureau for Industry and Security (BIS) hat seine Denied Persons List geändert (Sanktionsprogramm DPL, Federal Register Eintrag noch nicht veröffentlicht.).

Fünf Einträge wurden hinzugefügt, bei 16 bestehenden Einträgen wurde die Gültigkeit bis 28.6.2017 verlängert.
30.12.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm SDGT, neues Sanktionsprogramm CYBER2, veröffentlicht am 28. und 29.12.).

13 Einträge wurden hinzugefügt.
27.12.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/2373 DES RATES vom 22. Dezember 2016 zur Durchführung des Artikels 2 Absatz 3 der Verordnung (EG) Nr. 2580/2001 über spezifische, gegen bestimmte Personen und Organisationen gerichtete restriktive Maßnahmen zur Bekämpfung des Terrorismus und zur Änderung der Durchführungsverordnung (EU) 2016/1127 (Sanktionsprogramm TERR, in Kraft getreten am 23.12., Daten von der EU veröffentlicht am 26.12.).

Drei Einträge wurden hinzugefügt.
27.12.2016 Das Bureau for Industry hat seine Entity List geändert (Sanktionsprogramm ENT, veröffentlicht am 27.12.).

23 Einträge wurden hinzugefügt.
27.12.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm SYRIA, NPWMD, veröffentlicht am 23.12.).

23 Einträge wurden hinzugefügt.
22.12.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/2363 DER KOMMISSION vom 21. Dezember 2016 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 1210/2003 des Rates über bestimmte spezifische Beschränkungen in den wirtschaftlichen und finanziellen Beziehungen zu Irak (Sanktionsprogramm EU-IRAQ Annex III, in Kraft getreten am 23.12., Daten noch nocht von der EU veröffentlicht.).

Sieben Einträge wurden gelöscht.
22.12.2016 Das OFAC hat seine SSI-Liste geändert (Sanktionsprogramm UKRAINE-EO13662, UKRAINE-EO13685, SDGT veröffentlicht am 20.12.).

26 Einträge wurden hinzugefügt.
22.12.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm UKRAINE-EO13661, UKRAINE-EO13685, SDGT veröffentlicht am 20. und 21.12.).

18 Einträge wurden hinzugefügt.
20.12.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/2262 DER KOMMISSION vom 15. Dezember 2016 zur 257. Änderung der Verordnung (EG) Nr. 881/2002 des Rates über die Anwendung bestimmter spezifischer restriktiver Maßnahmen gegen bestimmte Personen und Organisationen, die mit den ISIL (Da'esh)- und Al-Qaida-Organisationen in Verbindung stehen (Sanktionsprogramm EU-TERROR, in Kraft getreten am 16.12., Daten von der EU noch nicht veröffentlicht.).

Ein Eintrag wurde hinzugefügt.
16.12.2016 Das Bureau for Industry hat seine Entity List geändert (Sanktionsprogramm ENT, veröffentlicht am 15.12.).

Sieben Einträge wurden hinzugefügt.
16.12.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm SDGT, DRCONGO, veröffentlicht am 12./13.12.).

Fünf Einträge wurden hinzugefügt.
16.12.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/2215 DER KOMMISSION vom 8. Dezember 2016 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 329/2007 des Rates über restriktive Maßnahmen gegen die Demokratische Volksrepublik Korea (Sanktionsprogramm EU-NKOREA, in Kraft getreten am 9.12., Daten von der EU veröffentlicht am 14.12.).

17 Einträge wurden hinzugefügt.
16.12.2016 VERORDNUNG (EU) 2016/2230 DES RATES vom 12. Dezember 2016 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 1183/2005 über die Anwendung spezifischer restriktiver Maßnahmen gegen Personen, die gegen das Waffenembargo betreffend die Demokratische Republik Kongo verstoßen (Sanktionsprogramm EU-KONGO, in Kraft getreten am 12.12., Daten von der EU veröffentlicht am 14.12.).

Neun Einträge wurden hinzugefügt.
11.12.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm SDGT, veröffentlicht am 7.12.).

Drei Einträge wurden hinzugefügt.
03.12.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm DPRK3, NPWMD, veröffentlicht am 2.12.).

39 Einträge wurden hinzugefügt.
22.11.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm SDGT, SDNT, SDNTK, ZIMBABWE, veröffentlicht am 18. Und 22.11.).

Vier Einträge wurden hinzugefügt. Fünf Einträge wurden geändert, 13 Einträge wurden gelöscht.
22.11.2016 Das Bureau for Industry and Security (BIS) hat seine Denied Persons List geändert (Sanktionsprogramm DPL, Federal Register Eintrag vom 18.11.2016.).

Vier Einträge wurden hinzugefügt.
16.11.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/1996 DES RATES vom 15. November 2016 zur Durchführung der Verordnung (EU) Nr. 36/2012 über restriktive Maßnahmen angesichts der Lage in Syrien (Sanktionsprogramm EU-SYRIA, in Kraft getreten am 17.11., Daten noch nicht von der EU veröffentlicht.).

Zwei Einträge wurden gelöscht.
16.11.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/1984 DES RATES vom 14. November 2016 zur Durchführung der Verordnung (EU) Nr. 36/2012 über restriktive Maßnahmen angesichts der Lage in Syrien (Sanktionsprogramm EU-SYRIA, in Kraft getreten am 14.11., Daten von der EU veröffentlicht am 14.11.).

20 Einträge wurden hinzugefügt.
16.11.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm UKRAINE-EO13660, veröffentlicht am 14.11.).

Sechs Einträge wurden hinzugefügt.
13.11.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm SDGT, veröffentlicht am 10.11.).

Vier Einträge wurden hinzugefügt, bei einem Eintrag wurden Namen hinzugefügt.
13.11.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/1955 DES RATES vom 8. November 2016 zur Durchführung der Verordnung (EU) Nr. 269/2014 über restriktive Maßnahmen angesichts von Handlungen, die die territoriale Unversehrtheit, Souveränität und Unabhängigkeit der Ukraine untergraben oder bedrohen (Sanktionsprogramm EU-UKRAINE2, in Kraft getreten am 9.11., Daten von der EU veröffentlicht am 10.11.).

Sechs Einträge wurden hinzugefügt.
02.11.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm SDGT, veröffentlicht am 1.11.).

Drei Einträge wurden hinzugefügt.
02.11.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/1906 DER KOMMISSION vom 28. Oktober 2016 zur 256. Änderung der Verordnung (EG) Nr. 881/2002 des Rates über die Anwendung bestimmter spezifischer restriktiver Maßnahmen gegen bestimmte Personen und Organisationen, die mit den ISIL- (Da'esh-) und Al-Qaida-Organisationen in Verbindung stehen (Sanktionsprogramm EU-TERROR, in Kraft getreten am 30.11., Daten von der EU veröffentlicht am 31.10.).

Drei Einträge wurden geändert.
29.10.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/1893 DES RATES vom 27. Oktober 2016 zur Durchführung der Verordnung (EU) Nr. 36/2012 über restriktive Maßnahmen angesichts der Lage in Syrien (Sanktionsprogramm EU-SYRIA, veröffentlicht am 28.10., in Kraft getreten am 28.10., Daten von der EU bereitgestellt am 28.10).

10 Einträge wurden hinzugefügt.
27.10.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/603 DES RATES vom 18. April 2016 zur Durchführung der Verordnung (EU) Nr. 267/2012 über restriktive Maßnahmen gegen Iran (Sanktionsprogramm EU-IRAN, Löschungen in Kraft getreten am 22.10.2016).

Zwei Einträge wurden gelöscht.
27.10.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm SDGT, SDNTK, veröffentlicht am 27.10.).

Neun Einträge wurden hinzugefügt, Fünf Einträge wurden gelöscht.
21.10.2016 Das Bureau for Industry and Security (BIS) hat seine Denied Persons List geändert (Sanktionsprogramm DPL, Federal Register Eintrag noch nicht veröffentlicht.).

Ein Eintrag wurde hinzugefügt.
21.10.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm SDGT, veröffentlicht am 20.10.).

Sechs Einträge wurden hinzugefügt.
18.10.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/1827 DER KOMMISSION vom 14. Oktober 2016 zur 255. Änderung der Verordnung (EG) Nr. 881/2002 des Rates über die Anwendung bestimmter spezifischer restriktiver Maßnahmen gegen bestimmte Personen und Organisationen, die mit den ISIL- (Da'esh-) und Al-Qaida-Organisationen in Verbindung stehen (Sanktionsprogramm EU-TERROR, veröffentlicht am 15.10., in Kraft getreten am 16.10., Daten von der EU bereitgestellt am 17.10.).

Ein Eintrag wurde geändert, ein Eintrag wurde gelöscht.
18.10.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm TCO, BURMA, veröffentlicht am 12.10.).

94 Einträge wurden gelöscht. 13 Einträge wurden hinzugefügt.
07.10.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/1735 DES RATES vom 29. September 2016 zur Durchführung der Verordnung (EU) Nr. 36/2012 über restriktive Maßnahmen angesichts der Lage in Syrien (Sanktionsprogramm EU-SYRIA, veröffentlicht am 30.9., in Kraft getreten am 1.10., Daten von der EU bereitgestellt am 5.10.).

23 Einträge wurden geändert, drei Einträge wurden gelöscht.
07.10.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/1752 DES RATES vom 30. September 2016 zur Durchführung des Artikels 21 Absatz 2 der Verordnung (EU) 2016/44 über restriktive Maßnahmen angesichts der Lage in Libyen (Sanktionsprogramm EU-LIBYA, veröffentlicht am 1.10., in Kraft getreten am 2.10., Daten von der EU bereitgestellt am 5.10.).

Zwei Einträge wurden geändert.
07.10.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm ZIMB, veröffentlicht am 3.10.).

20 Einträge wurden gelöscht.
04.10.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/1736 DES RATES vom 29. September 2016 zur Durchführung des Artikels 11 Absatz 4 der Verordnung (EU) Nr. 753/2011 über restriktive Maßnahmen gegen bestimmte Personen, Gruppen, Unternehmen und Einrichtungen angesichts der Lage in Afghanistan (Sanktionsprogramm AFG, veröffentlicht am 30.9., in Kraft getreten am 30.9., Daten von der EU bereitgestellt am 30.9.).

14 Einträge wurden geändert, ein Eintrag wurde aufgenommen.
04.10.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/1737 DES RATES vom 29. September 2016 zur Durchführung des Artikels 15 Absatz 3 der Verordnung (EU) Nr. 1352/2014 über restriktive Maßnahmen angesichts der Lage in Jemen (Sanktionsprogramm YEM, veröffentlicht am 30.9., in Kraft getreten am 30.9., Daten von der EU bereitgestellt am 30.9.).

Zwei Einträge wurden geändert.
04.10.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/1739 DER KOMMISSION vom 29. September 2016 zur 254. Änderung der Verordnung (EG) Nr. 881/2002 des Rates über die Anwendung bestimmter spezifischer restriktiver Maßnahmen gegen bestimmte Personen und Organisationen, die mit den ISIL (Da'esh)- und Al-Qaida-Organisationen in Verbindung stehen (Sanktionsprogramm TAQA, veröffentlicht am 30.9., in Kraft getreten am 1.10., Daten von der EU bereitgestellt am 30.9.).

Zwei Einträge wurden gelöscht.
04.10.2016 Das Bureau for Industry and Security (BIS) hat seine Denied Persons List geändert (Sanktionsprogramm DPL, Federal Register Eintrag noch nicht veröffentlicht).

Ein Eintrag wurde hinzugefügt.
04.10.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm NPWMD, SDNTK, DRCONGO, veröffentlicht am 29.9.).

20 Einträge wurden hinzugefügt, neun Einträge wurden gelöscht.
25.09.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/1695 DER KOMMISSION vom 21. September 2016 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 1210/2003 des Rates über bestimmte spezifische Beschränkungen in den wirtschaftlichen und finanziellen Beziehungen zu Irak (Sanktionsprogramm EU-IRAQ, veröffentlicht am 22.9., in Kraft getreten am 23.9., Daten von der EU bereitgestellt am 23.9.).

19 Einträge wurden gelöscht.
25.09.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/1687 DES RATES vom 20. September 2016 zur Durchführung des Artikels 21 Absatz 2 der Verordnung (EU) 2016/44 des Rates über restriktive Maßnahmen angesichts der Lage in Libyen (Sanktionsprogramm EU-LIBYA, veröffentlicht am 21.9., in Kraft getreten am 22.9., Daten von der EU bereitgestellt am 23.9.).

Ein Eintrag wurde gelöscht.
25.09.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/1683 DER KOMMISSION vom 19. September 2016 zur 253. Änderung der Verordnung (EG) Nr. 881/2002 des Rates über die Anwendung bestimmter spezifischer restriktiver Maßnahmen gegen bestimmte Personen und Organisationen, die mit den ISIL (Da'esh)- und Al-Qaida-Organisationen in Verbindung stehen (Sanktionsprogramm EU-TERROR, veröffentlicht am 20.9., in Kraft getreten am 20.9., Daten von der EU bereitgestellt am 23.9.).

Zwei Einträge wurden geändert.
25.09.2016 Das Bureau for Industry and Security (BIS) hat seine Entity List geändert (Sanktionsprogramm ENT, Federal Register Eintrag veröffentlicht am 20.9.).

Bei 12 Einträgen wurden die license requirements geändert. Eine Änderung von Namen oder Adressen erfolgte nicht.
25.09.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm SDGT, TCO, SDNTK, veröffentlicht am 21. und 22.9.).

43 Einträge wurden aufgenommen.
20.09.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/1641 DER KOMMISSION vom 12. September 2016 zur 252. Änderung der Verordnung (EG) Nr. 881/2002 des Rates über die Anwendung bestimmter spezifischer restriktiver Maßnahmen gegen bestimmte Personen und Organisationen, die mit den ISIL (Da'esh)- und Al-Qaida-Organisationen in Verbindung stehen (Sanktionsprogramm EU-TERROR, veröffentlicht am 13.9., in Kraft getreten am 14.9., Daten von der EU bereitgestellt am 16.9.).

Ein Eintrag wurde geändert.
15.09.2016 Das Bureau for Industry and Security (BIS) hat seine Denied Persons List geändert (Sanktionsprogramm DPL, Federal Register Eintrag noch nicht veröffentlicht).

Ein Eintrag wurde hinzugefügt.
15.09.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm SDGT, COTED, NS-PLC][SDGT, veröffentlicht am 15.9.).

Sechs Einträge (alle COTED-Einträge) wurden gelöscht, drei Einträge wurden aufgenommen, ein Eintrag wurde geändert.
09.09.2016 Das Bureau for Industry and Security (BIS) hat seine Entity List geändert (Sanktionsprogramm ENT, Federal Register Eintrag vom 7.9).

81 Einträge wurden hinzugefügt.
09.09.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/1453 DER KOMMISSION vom 5. September 2016 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 1210/2003 des Rates über bestimmte spezifische Beschränkungen in den wirtschaftlichen und finanziellen Beziehungen zu Irak (Sanktionsprogramm EU-IRAQ ANNEX III, veröffentlicht am 6.9., in Kraft getreten am 7.9., Daten durch die EU zur Verfügung gestellt am 8.9.).

Vier Einträge wurden gelöscht.
05.09.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/1442 DES RATES vom 31. August 2016 zur Durchführung des Artikels 17 Absatz 1/Absatz 3 der Verordnung (EU) Nr. 224/2014 über restriktive Maßnahmen angesichts der Lage in der Zentralafrikanischen Republik (Sanktionsprogramm EU-CAR, veröffentlicht am 1.9., in Kraft getreten am 2.9., Daten von der EU bereitgestellt am 2.9.).

Ein Eintrag wurde geändert. Zwei Einträge wurden hinzugefügt.
05.09.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/1430 DER KOMMISSION vom 26. August 2016 zur 251. Änderung der Verordnung (EG) Nr. 881/2002 des Rates vom 27. Mai 2002 über die Anwendung bestimmter spezifischer restriktiver Maßnahmen gegen bestimmte Personen und Organisationen, die mit den ISIL (Da'esh)- und Al-Qaida-Organisationen in Verbindung stehen (Sanktionsprogramm EU-TERROR, veröffentlicht am 27.8., in Kraft getreten am 28.8., Daten von der EU bereitgestellt am 29.8.).

Ein Eintrag wurde geändert (Bemerkungen).
05.09.2016 Das OFAC hat seine Sectoral Sanctions Identifications (SSI)-Liste geändert (Sanktionsprogramm UKRAINE-EO13662, veröffentlicht am 1.9.).

96 Einträge wurden aufgenommen.
05.09.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm SDGT, UKRAINE-EO13660. UKRAINE-EO13661, UKRAINE-EO13685, veröffentlicht am 1.9.).

38 Einträge wurden aufgenommen. Ein Eintrag wurde geändert.
27.08.2016 Das Bureau for Industry and Security (BIS) hat seine Entity List geändert (Sanktionsprogramm ENT, Federal Register Eintrag vom 23.8.).

10 Einträge wurden hinzugefügt.
27.08.2016 Das Bureau for Industry and Security (BIS) hat seine Entity List geändert (Sanktionsprogramm ENT, Federal Register Eintrag vom 23.8.).

10 Einträge wurden hinzugefügt.
27.08.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm CAR, veröffentlicht am 23.8.).

Zwei Einträge wurden aufgenommen.
22.08.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/1398 DER KOMMISSION vom 19. August 2016 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 1210/2003 des Rates über bestimmte spezifische Beschränkungen in den wirtschaftlichen und finanziellen Beziehungen zu Irak (Sanktionsprogramm EU-IRAQ Annex III, veröffentlicht am 20.8., in Kraft getreten am 21.8., Daten von der EU noch nicht verfügbar.).

Zwei Einträge wurden gelöscht.
22.08.2016 Das Bureau for Industry and Security (BIS) hat seine Denied Persons List geändert (Sanktionsprogramm DPL, Federal Register Eintrag vom 19.8.).

Zwei Einträge wurden hinzugefügt.
22.08.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm SDGT, SDNTK, ZIMBABWE, veröffentlicht am 16.8.).

Vier Einträge wurden aufgenommen. Drei Einträge wurden gelöscht.
12.08.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/1347 DER KOMMISSION vom 8. August 2016 zur 250. Änderung der Verordnung (EG) Nr. 881/2002 des Rates über die Anwendung bestimmter spezifischer restriktiver Maßnahmen gegen bestimmte Personen und Organisationen, die mit den ISIL (Da'esh)- und Al-Qaida-Organisationen in Verbindung stehen (Sanktionsprogramm EU-TERROR, veröffentlicht am 9.8., in Kraft getreten am 9.8., Daten durch die EU bereitgestellt am 10.8.).

Zwei Einträge wurden aufgenommen.
12.08.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm SDNT, SDNTK, veröffentlicht am 6.8.).

16 Einträge wurden gelöscht.
04.08.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm SDGT, veröffentlicht am 3.8.).

Zwei Einträge wurden aufgenommen, ein Eintrag wurde gelöscht.
25.07.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/1186 DER KOMMISSION vom 20. Juli 2016 zur 249. Änderung der Verordnung (EG) Nr. 881/2002 des Rates über die Anwendung bestimmter spezifischer restriktiver Maßnahmen gegen bestimmte Personen und Organisationen, die mit den ISIL- (Da'esh-) und Al-Qaida-Organisationen in Verbindung stehen (Sanktionsprogramm EU-TERROR, veröffentlicht am 21.7., in Kraft getreten am 22.7., Daten durch die EU bereitgestellt am 22.7.).

Ein Eintrag wurde gelöscht.
25.07.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm SYRIA, NPWMD, veröffentlicht am 21.7.).

15 Einträge wurden aufgenommen.
20.07.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm SDGT, veröffentlicht am 20.7.).

Drei Einträge wurden aufgenommen.
18.07.2016 Das Bureau for Industry and Security (BIS) hat seine Denied Persons List geändert (Sanktionsprogramm DPL, Federal Register Eintrag vom 13.7.).

Ein Eintrag wurde hinzugefügt, bei 15 Einträgen wurde die Laufzeit bis zum 3.1.2017 verlängert.
18.07.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm SDGT, veröffentlicht am 13.7.).

Zwei Einträge wurden aufgenommen.
10.07.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/1113 DER KOMMISSION vom 8. Juli 2016 zur 248. Änderung der Verordnung (EG) Nr. 881/2002 des Rates über die Anwendung bestimmter spezifischer restriktiver Maßnahmen gegen bestimmte Personen und Organisationen, die mit den ISIL (Da'esh)- und Al-Qaida-Organisationen in Verbindung stehen (Sanktionsprogramm EU-TERROR, veröffentlicht am 9.7., in Kraft getreten am 10.7., Daten noch nicht durch die EU bereitgestellt.).

Ein Eintrag wurde gelöscht.
10.07.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm DPRK2. DPRK3, veröffentlicht am 6.7.).

16 Einträge wurden aufgenommen.
03.07.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/1063 DER KOMMISSION vom 30. Juni 2016 zur 247. Änderung der Verordnung (EG) Nr. 881/2002 des Rates über die Anwendung bestimmter spezifischer restriktiver Maßnahmen gegen bestimmte Personen und Organisationen, die mit den ISIL (Da'esh)- und Al-Qaida-Organisationen in Verbindung stehen (Sanktionsprogramm EU-TERROR, veröffentlicht am 1.7., in Kraft getreten am 1.7., Daten durch die EU bereitgestellt am 1.7.).

Neun Einträge wurden gelöscht.
03.07.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm SDGT, FTO][SDGT, veröffentlicht am 30.6.).

Zwei Einträge wurden aufgenommen.
23.06.2016 Das Bureau for Industry and Security (BIS) hat seine Entity List geändert (Sanktionsprogramm ENT, Federal Register Eintrag vom 21.6.).

28 Einträge wurden aufgenommen. Drei Einträge wurden gelöscht.
23.06.2016 Das Bureau for Industry and Security (BIS) hat seine Unverified List geändert (Sanktionsprogramm UNV, Federal Register Eintrag vom 21.6.).

36 Einträge wurden aufgenommen. Ein Eintrag wurde geändert.
23.06.2016 Das Bureau for Industry and Security (BIS) hat seine Denied Persons List geändert (Sanktionsprogramm DPL, Federal Register Eintrag vom 22.6.).

Drei Einträge wurden aufgenommen.
23.06.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm DRCONGO, veröffentlicht am 23.6.).

Ein Eintag wurde aufgenommen.
12.06.2016 VERORDNUNG (EU) 2016/907 DES RATES vom 9. Juni 2016 zur Aufhebung der Verordnung (EG) Nr. 174/2005 über Beschränkungen für die Erbringung von Hilfe für Côte d'Ivoire im Zusammenhang mit militärischen Aktivitäten und der Verordnung (EG) Nr. 560/2005 über die Anwendung spezifischer restriktiver Maßnahmen gegen bestimmte Personen und Organisationen angesichts der Lage in der Republik Côte d'Ivoire (Sanktionsprogramm EU-COTED, veröffentlicht am 10.6., in Kraft getreten am 11.6., Daten noch nicht durch die EU bereitgestellt.).

15 Einträge wurden gelöscht.
12.06.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm SDGT, veröffentlicht am 9.6.).

Ein Eintag wurde aufgenommen.
06.06.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm SDNTK, BURUNDI, veröffentlicht am 3.6.).

Drei Einträge wurden aufgenommen, ein Eintrag wurde gelöscht.
02.06.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/840 DES RATES vom 27. Mai 2016 zur Durchführung der Verordnung (EU) Nr. 36/2012 über restriktive Maßnahmen angesichts der Lage in Syrien (Sanktionsprogramm EU-SYRIA, veröffentlicht am 28.5., in Kraft getreten am 29.5., Daten durch die EU bereitgestellt am 31.5.).

Zwei Einträge wurden gelöscht, sieben Einträge wurden geändert.
25.05.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm SDGT, veröffentlicht am 25.5.).

Zwei Einträge wurden aufgenommen.
25.05.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/819 DER KOMMISSION vom 24. Mai 2016 zur Änderung der Verordnung (EU) 2016/44 des Rates über restriktive Maßnahmen angesichts der Lage in Libyen und zur Aufhebung der Verordnung (EU) Nr. 204/2011 (Sanktionsprogramm EU-LIBYA, veröffentlicht am 25.5., in Kraft getreten am 25.5., Daten durch die EU bereitgestellt am 25.5.).

Ein Eintrag wurde gelöscht.
23.05.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/780 DER KOMMISSION vom 19. Mai 2016 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 329/2007 des Rates über restriktive Maßnahmen gegen die Demokratische Volksrepublik Korea (Sanktionsprogramm EU-NKOREA, veröffentlicht am 20.5., in Kraft getreten am 20.5., Daten durch die EU bereitgestellt am 21.5.).

Zwei Einträge wurden geändert, 19 Einträge wurden aufgenommen.
23.05.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm SDGT, FTO, veröffentlicht am 19.5.).

Neun Einträge wurden aufgenommen, ein Eintrag wurde gelöscht.
19.05.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm BURMA, veröffentlicht am 16.5.).

Sechs Einträge wurden aufgenommen. 10 Einträge wurden gelöscht.
16.05.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm SDNTK, SDGT, LIBYA3, veröffentlicht am 11.5. und 13.5.).

Vier Einträge wurden aufgenommen.
11.05.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/690 DES RATES vom 4. Mai 2016 zur Durchführung von Artikel 21 Absatz 1 und Artikel 21 Absatz 5 der Verordnung (EU) 2016/44 über restriktive Maßnahmen angesichts der Lage in Libyen (Sanktionsprogramm EU-LIBYA, veröffentlicht am 5.5., in Kraft getreten am 5.5., Daten durch die EU bereitgestellt am 10.5.).

Ein Eintrag (Schiff) wurde hinzugefügt. Zwei Einträge wurden geändert.
07.05.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm SDNTK, SDNT, SDGT, veröffentlicht am 3.5. und 5.5.).

97 Einträge wurden aufgenommen. 19 Einträge wurden gelöscht.
07.05.2016 Das Bureau for Industry and Security (BIS) hat seine Denied Persons List geändert (Sanktionsprogramm DPL, veröffentlicht am 5. Mai.).

Ein Eintrag wurde aufgenommen.
30.04.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/647 DER KOMMISSION vom 25. April 2016 zur 245. Änderung der Verordnung (EG) Nr. 881/2002 des Rates über die Anwendung bestimmter spezifischer restriktiver Maßnahmen gegen bestimmte Personen und Organisationen, die mit den ISIL (Da'esh)- und Al-Qaida-Organisationen in Verbindung stehen (Sanktionsprogramm EU-TERROR, veröffentlicht am 26.4., in Kraft getreten am 26.4., Daten durch die EU bereitgestellt am 28.4.).

Fünf Einträge wurden hinzugefügt.
30.04.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/659 DER KOMMISSION vom 27. April 2016 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 329/2007 des Rates über restriktive Maßnahmen gegen die Demokratische Volksrepublik Korea (Sanktionsprogramm EU-NKOREA, veröffentlicht am 28.4, in Kraft getreten am 28.4., Daten durch die EU bereitgestellt am 28.4.).

Ein Eintrag wurde gelöscht. Ein Eintrag wurde aufgenommen. Fünf Einträge wurden geändert.
27.04.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/603 DES RATES vom 18. April 2016 zur Durchführung der Verordnung (EU) Nr. 267/2012 über restriktive Maßnahmen gegen Iran (Sanktionsprogramm EU-IRAN, veröffentlicht am 20.4., in Kraft getreten am 21.4., Daten durch die EU bereitgestellt am 22.4.).

Zwei Einträge wurden geändert.
27.04.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/620 DES RATES vom 21. April 2016 zur Durchführung des Artikels 2 Absatz 3 der Verordnung (EG) Nr. 2580/2001 über spezifische, gegen bestimmte Personen und Organisationen gerichtete restriktive Maßnahmen zur Bekämpfung des Terrorismus und zur Änderung der Durchführungsverordnung (EU) 2015/2425 (Sanktionsprogramm EU-TERROR, veröffentlicht am 22.4, in Kraft getreten am 23.4., Daten noch nicht durch die EU bereitgestellt).

Ein Eintrag wurde gelöscht.
15.04.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm SDNTK, veröffentlicht am 14.4.).

Neun Einträge wurden aufgenommen.
15.04.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/556 DES RATES vom 11. April 2016 zur Durchführung der Verordnung (EU) Nr. 359/2011 über restriktive Maßnahmen gegen bestimmte Personen, Organisationen und Einrichtungen angesichts der Lage in Iran (Sanktionsprogramm EU-IRAN, veröffentlicht am 12.4., in Kraft getreten am 13.4., Daten durch die EU bereitgestellt am 14.4.).

22 Einträge wurden geändert, zwei Einträge wurden gelöscht.
15.04.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/569 DER KOMMISSION vom 12. April 2016 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 329/2007 des Rates über restriktive Maßnahmen gegen die Demokratische Volksrepublik Korea (Sanktionsprogramm EU-NKOREA, veröffentlicht am 13.4, in Kraft getreten am 14.4., Daten durch die EU bereitgestellt am 14.4.).

Ein Eintrag wurde geändert.
15.04.2016 Das Bureau for Industry and Security (BIS) hat seine Denied Persons List geändert (Sanktionsprogramm DPL, veröffentlicht am 13. April).

Vier Einträge wurden aufgenommen.
10.04.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm SDGT, SDNTK, SUDAN, veröffentlicht am 5. April).

17 Einträge wurden gelöscht, acht Einträge wurden geändert, acht Einträge wurden aufgenommen.
03.04.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm SDGT, veröffentlicht am 31. März.).

Sechs Einträge wurden aufgenommen.
03.04.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/466 DES RATES vom 31. März 2016 zur Durchführung des Artikels 21 Absatz 2 der Verordnung (EU) 2016/44 über restriktive Maßnahmen angesichts der Lage in Libyen (Sanktionsprogramm EU-LIBYA, veröffentlicht am 1.4., in Kraft getreten am 1.4., Daten durch die EU bereitgestellt am 1.4.).

Drei Einträge wurden aufgenommen.
03.04.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/473 DER KOMMISSION vom 31. März 2016 zur 244. Änderung der Verordnung (EG) Nr. 881/2002 des Rates über die Anwendung bestimmter spezifischer restriktiver Maßnahmen gegen bestimmte Personen und Organisationen, die mit den ISIL (Da'esh)- und Al-Qaida-Organisationen in Verbindung stehen (Sanktionsprogramm EU-TERROR, veröffentlicht am 1.4, in Kraft getreten am 1.4., Daten durch die EU bereitgestellt am 1.4.).

Ein Eintrag wurde aufgenommen.
26.03.2016 Das Bureau for Industry and Security (BIS) hat seine Entity List geändert (Sanktionsprogramm ENT, veröffentlicht am 24. März).

Bei zwei Einträgen wurden die Beschränkungen mit einer Temporary General License (Supplement No. 7 to Part 744) bis zum 30.6.2016 ausgesetzt.
26.03.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramme DPRK, SDGT, NPWMD, IFSR, ZIMBABWE) veröffentlicht am 24. März).

Neun Einträge wurden aufgenommen. Drei Einträge wurden geändert.
26.03.2016 Das Bureau for Industry and Security (BIS) hat seine Denied Persons List geändert (Sanktionsprogramm DPL, veröffentlicht am 22. März).

Ein Eintrag wurde aufgenommen.
21.03.2016 Das Bureau for Industry and Security (BIS) hat seine Entity List geändert (Sanktionsprogramm ENT, veröffentlicht am 21. März).

44 Einträge wurden aufgenommen. Fünf Einträge wurden gelöscht, zwei Einträge wurden geändert.
21.03.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramme DPRK, DPRK2, neues Sanktionsprogramm DPRK3, veröffentlicht am 16. März).

37 Einträge wurden aufgenommen.
16.03.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/353 DES RATES vom 10. März 2016 zur Durchführung der Verordnung (EU) Nr. 269/2014 über restriktive Maßnahmen angesichts von Handlungen, die die territoriale Unversehrtheit, Souveränität und Unabhängigkeit der Ukraine untergraben oder bedrohen (Sanktionsprogramm EU-UKRAINE2, veröffentlicht am 12.3., in Kraft getreten am 13.3., Daten durch die EU bereitgestellt am 15.3.).

Drei Einträge wurden gelöscht, ein Eintrag wurde geändert.
16.03.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/354 DES RATES vom 11. März 2016 zur Durchführung des Artikels 17 Absatz 1 der Verordnung (EU) Nr. 224/2014 über restriktive Maßnahmen angesichts der Lage in der Zentralafrikanischen Republik (Sanktionsprogramm EU-CAR, veröffentlicht am 12.3., in Kraft getreten am 12.3., Daten durch die EU bereitgestellt am 15.3.).

Zwei Einträge wurden hinzugefügt.
13.03.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramme ZIMBABWE, SDGT, SDNTK, SUDAN, CAR, veröffentlicht am 8., 9. Und 10. März.).

Sieben Einträge wurden aufgenommen. Ein Eintrag wurde gelöscht. Ein Eintrag wurde aufgenommen.
08.03.2016 Das Bureau for Industry and Security (BIS) hat seine Entity List geändert (Sanktionsprogramm ENT, veröffentlicht am 8. März.).

Vier Einträge wurden aufgenommen.
08.03.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/315 vom 4. März 2016 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 329/2007 des Rates über restriktive Maßnahmen gegen die Demokratische Volksrepublik Korea (Sanktionsprogramm EU-NKOREA, veröffentlicht am 5.3., in Kraft getreten am 5.3., Daten durch die EU bereitgestellt am 7.3.).

16 Einträge wurden hinzugefügt, neun Einträge wurden aktualisiert.
06.03.2016 Das Bureau for Industry and Security (BIS) hat seine Denied Persons List geändert (Sanktionsprogramm DPL, veröffentlicht am 3. März.).

Vier Einträge wurden aufgenommen.
06.03.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm DPRK2, NPWMD, veröffentlicht am 2. März.).

16 Einträge wurden aufgenommen.
06.03.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/307 DER KOMMISSION vom 3. März 2016 zur 243. Änderung der Verordnung (EG) Nr. 881/2002 des Rates über die Anwendung bestimmter spezifischer restriktiver Maßnahmen gegen bestimmte Personen und Organisationen, die mit dem Al-Qaida-Netzwerk in Verbindung stehen (Sanktionsprogramm EU-TERROR, veröffentlicht am 4.3, in Kraft getreten am 4.3., Daten durch die EU bereitgestellt am 4.3.).

12 Einträge wurden aufgenommen.
06.03.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/294 DER KOMMISSION vom 1. März 2016 zur 242. Änderung der Verordnung (EG) Nr. 881/2002 des Rates über die Anwendung bestimmter spezifischer restriktiver Maßnahmen gegen bestimmte Personen und Organisationen, die mit dem Al-Qaida-Netzwerk in Verbindung stehen (Sanktionsprogramm EU-TERROR, veröffentlicht am 2.3, in Kraft getreten am 3.3., Daten durch die EU bereitgestellt am 4.3.).

Sechs Einträge wurden geändert.
06.03.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/276 DES RATES vom 25. Februar 2016 zur Durchführung des Artikels 8a Absatz 1 der Verordnung (EG) Nr. 765/2006 über restriktive Maßnahmen gegen Belarus (Sanktionsprogramm EU-BELARUS, veröffentlicht am 27.2, in Kraft getreten am 28.2., Daten durch die EU bereitgestellt am 2.3.).

Vier Einträge wurden in ihrer Gültigkeit bestätigt.
27.2.2016 Das Bureau for Industry and Security (BIS) hat seine Entity List geändert (Sanktionsprogramm ENT, veröffentlicht am 24.2, in Kraft getreten am 23.2).

Acht Einträge wurden aufgenommen, ein Eintrag wurde geändert, acht Einträge wurden gelöscht
21.2.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/218 DER KOMMISSION vom 16. Februar 2016 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 314/2004 des Rates über bestimmte restriktive Maßnahmen gegenüber Simbabwe (Sanktionsprogramm EU-ZIMBABWE, veröffentlicht am 17.2, in Kraft getreten am 17.2., Daten noch nicht durch die EU bereitgestellt).

Fünf Einträge, die im Februar 2014 gelöscht worden waren, wurden wieder in Kraft gesetzt.
17.2.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm FTO, veröffentlicht am 16. Februar.)

Zwei Einträge wurden aufgenommen.
16.2.2016 Das Bureau for Industry and Security (BIS) hat seine Denied Persons List geändert (Sanktionsprogramm DPL, veröffentlicht am 15. Februar.)

Ein Eintrag wurde aufgenommen.
11.2.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm SDGT, veröffentlicht am 10. und 11. Februar.)

Vier Einträge wurden aufgenommen.
9.2.2016 Das Bureau for Industry and Security (BIS) hat seine Denied Persons List geändert (Sanktionsprogramm DPL, veröffentlicht am 5. Februar.)

Ein Eintrag wurde aufgenommen.
9.2.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/111 DES RATES vom 28. Januar 2016 zur Durchführung der Verordnung (EU) Nr. 101/2011 über restriktive Maßnahmen gegen bestimmte Personen, Organisationen und Einrichtungen angesichts der Lage in Tunesien (Sanktionsprogramm EU-TUN, veröffentlicht am 29.1, in Kraft getreten am 30.1., Daten durch die EU bereitgestellt am 6.2.)

Bis auf ein zusätzliches Geburtsdatum und eine geänderte Adresse wurden keine relevanten Änderungen vorgenommen. 48 Haupteinträge wurden mit den neuen Gültig- Ab und Links versehen.
4.2.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm FTO][SDGT, SDGT, SDNTK, MAGNIT, BURUNDI, ZIMB veröffentlicht am 28. Januar, 1. Februar und 3. Februar.)

Acht Einträge wurden aufgenommen. Drei Einträge wurden geändert. 16 Einträge wurden gelöscht.
24.1.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramm FTO][SDGT, veröffentlicht am 21. Januar.)

Bei einem Eintrag wurde das Sanktionsprogramm geändert.
24.1.2016 Das Bureau for Industry and Security (BIS) hat seine Denied Persons List geändert (Sanktionsprogramm DPL, veröffentlicht am 21. Januar.)

Fünf Einträge wurden aufgenommen.
24.1.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/74 DES RATES vom 22. Januar 2016 zur Durchführung der Verordnung (EU) Nr. 267/2012 über restriktive Maßnahmen gegen Iran (Sanktionsprogramm EU-IRAN, veröffentlicht am 23.1, in Kraft getreten am 23.1., Daten noch nicht durch die EU bereitgestellt.)

Ein Eintrag wurde gelöscht.
24.1.2016 VERORDNUNG (EU) 2016/44 DES RATES vom 18. Januar 2016 über restriktive Maßnahmen angesichts der Lage in Libyen und zur Aufhebung der Verordnung (EU) Nr. 204/2011 (Sanktionsprogramm EU-LIBYA, veröffentlicht am 19.1, in Kraft getreten am 20.1., Daten noch nicht durch die EU bereitgestellt.)

Die bisherigen Verordnungen zur Lage in Libyen wurden konsolidiert und in eine VO zusammengefasst. In 55 Einträgen wurde die rechtliche Grundlage aktualisiert.
24.1.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/47 DER KOMMISSION vom 18. Januar 2016 zur 241. Änderung der Verordnung (EG) Nr. 881/2002 des Rates über die Anwendung bestimmter spezifischer restriktiver Maßnahmen gegen bestimmte Personen und Organisationen, die mit dem Al-Qaida-Netzwerk in Verbindung stehen (Sanktionsprogramm EU-TERROR, veröffentlicht am 19.1, in Kraft getreten am 20.1., Daten durch die EU bereitgestellt am 21.1.)

Vier Einträge wurden geändert. Ein Eintrag wurde gelöscht.
20.1.2016 Das OFAC hat eine neue Liste veröffentlicht: List of Persons Identified as Blocked Solely Pursuant to Executive Order 13599(Neues Sanktionsprogramm IRAN-EO13559, veröffentlicht am 17. Januar.)

264 Einträge wurden hinzugefügt.
17.1.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramme SDGT, IFSR, IRAN, NPWMD, veröffentlicht am 16. und 17. Januar.)

10 Einträge wurden hinzugefügt. 13 Einträge wurden geändert. 733 Einträge wurden gelöscht.
17.1.2016 Beschluss (GASP) 2016/37 des Rates vom 16. Januar 2016 über den Beginn der Anwendung des Beschlusses (GASP) 2015/1863 zur Änderung des Beschlusses 2010/413/GASP über restriktive Maßnahmen gegen Iran (Sanktionsprogramm IRN, veröffentlicht am 16.1, in Kraft getreten am 16.1., Daten noch nicht durch die EU bereitgestellt.)

330 Einträge wurden gelöscht.
11.1.2016 DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) 2016/13 DER KOMMISSION vom 6. Januar 2016 zur 240. Änderung der Verordnung (EG) Nr. 881/2002 des Rates über die Anwendung bestimmter spezifischer restriktiver Maßnahmen gegen bestimmte Personen und Organisationen, die mit dem Al-Qaida-Netzwerk in Verbindung stehen (Sanktionsprogramm EU-TERROR, veröffentlicht am 7.1, in Kraft getreten am 7.1., Daten am 8.1. durch die EU bereitgestellt.)

12 Einträge wurden geändert. Ein Eintrag wurde gelöscht.
11.1.2016 Das BIS hat seine Denied Persons List (DPL) geändert (Sanktionsprogramm DPL, veröffentlicht am 7. Januar.)

15 Einträge wurden hinsichtlich ihres Gültigkeitsdatums geändert.
11.1.2016 Das OFAC hat seine SDN-Liste geändert (Sanktionsprogramme SDNT, SDGT, veröffentlicht am 7. Januar.)

Zwei Einträge wurden hinzugefügt. Zwei Einträge wurden geändert. 26 Einträge wurden gelöscht.